Online-Klausuren als Open-Book-Klausuren

Diese Art von Klausur kann sowohl als Präsenz-Klausur sowie auch als Online Klausur durchgeführt werden.

Ziele dieser Prüfungsleistungsform sind vorrangig:

  • Anwendung und Verknüpfung von Wissen und Argumentation

  • Transferleistungen/ Anwendung von Wissen und Übertragen auf Situationen/ Bestimmen möglicher Folgen

  • Analyse von Theorien/ Bilden von Analogien/ Weiterentwicklungen

  • Wissen anzuwenden, zu analysieren, zu erarbeiten, zu bewerten, zu argumentieren etc. anstelle des Abfragens von Faktenwissen

Folgende Fragen und Aufgabenformate können in einer Open-Book Klausur enthalten sein:

  • Offene Fragen

  • Essay-Fragen zu: „Diskutieren Sie xxx anhand von xxx und gehen Sie dabei insbesondere auf xxx ein."

  • „Creative Response“- Aufgaben, in denen in Form von Diagrammen, Mind-Maps, Abläufen, Grafiken, geantwortet wird

  • Bewertungen wie z.B. Fallbewertungen

Umfang:

  • Bearbeitungszeitraum : in der Regel 60 Minuten

  • Umfang: in der Regel 60 Punkte